Angebote zu "Polfilter" (87 Treffer)

Kategorien

Shops

B+W Polfilter »B+W F-Pro S03 Pol circular E 77mm«
Unser Tipp
114,99 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Reine Farben und reflexfreie Flächen Strahlend weiße Wolken vor tiefblauem Himmel oder sattbunte Herbstfarben sind kein Zufall. Polarisationsfilter, kurz Polfilter genannt, steigern die Reinheit der Eigenfarben und erhöhen die Farbsättigung. Polfilter zählen zu den wichtigsten Filtern der analogen und digitalen Fotografie. Sie sind in der Fassung drehbar; so lässt sich der Löschungseffekt im Sucher oder am Display erkennbar regulieren. Der Verlängerungsfaktor beträgt zwei bis drei Blenden. Maximale Wirkung erreicht man in der Landschaftsfotografie bei einem Aufnahmewinkel von 90° zur Sonne. Für eine im Bild gleichmäßige Wirkung sollte man wegen der ungleichmäßigen Polarisation des Himmelslichts die Brennweite 35 oder 28 mm im Kleinbildformat nicht unterschreiten. Allgemein können mit Hilfe eines richtig orientierten Polfilters Reflexe im Idealfall vollständig unterdrückt werden. Idealfall bedeutet hier, dass Beleuchtungswinkel und Aufnahmewinkel annähernd gleich sind und dem Winkel maximaler Polarisation, üblicherweise 30° bis 40°, entsprechen. Der zweite Nutzeffekt von Polfiltern ist die Minderung von Reflexen auf nichtmetallischen Oberflächen (Wasser, Schaufenster, Lack). Gegen- stände dahinter, auch Schrift hinter spiegelndem Lack, werden wieder erkennbar. Eine faszinierende Bildverbesserung ohne Bildbearbeitung. B+W Polarisationsfilter werden in verschiedenen Versionen sowohl als Linear-, als auch als Zirkular-Polfilter hergestellt. Beide sind in ihrer Wirkung identisch, berücksichtigen aber unterschiedlich aufgebaute Messsysteme der Kameras.

Anbieter: OTTO
Stand: 11.12.2019
Zum Angebot
B+W Pol circular (S03E) 72 F-Pro
74,02 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Reine Farben und reflexfreie Flächen Strahlend weiße Wolken vor tiefblauem Himmel oder sattbunte Herbstfarben sind kein Zufall. Polarisationsfilter, kurz Polfilter genannt, steigern die Reinheit der Eigenfarben und erhöhen die Farbsättigung. Polfilter zählen zu den wichtigsten Filtern der analogen und digitalen Fotografie. Sie sind in der Fassung drehbar; so lässt sich der Löschungseffekt im Sucher oder am Display erkennbar regulieren. Der Verlängerungsfaktor beträgt zwei bis drei Blenden. Maximale Wirkung erreicht man in der Landschaftsfotografie bei einem Aufnahmewinkel von 90° zur Sonne. Für eine im Bild gleichmäßige Wirkung sollte man wegen der ungleichmäßigen Polarisation des Himmelslichts die Brennweite 35 oder 28 mm im Kleinbildformat nicht unterschreiten. Allgemein können mit Hilfe eines richtig orientierten Polfilters Reflexe im Idealfall vollständig unterdrückt werden. Idealfall bedeutet hier, dass Beleuchtungswinkel und Aufnahmewinkel annähernd gleich sind und dem Winkel maximaler Polarisation, üblicherweise 30° bis 40°, entsprechen. Der zweite Nutzeffekt von Polfiltern ist die Minderung von Reflexen auf nichtmetallischen Oberflächen (Wasser, Schaufenster, Lack). Gegen- stände dahinter, auch Schrift hinter spiegelndem Lack, werden wieder erkennbar. Eine faszinierende Bildverbesserung ohne Bildbearbeitung. B+W Polarisationsfilter werden in verschiedenen Versionen sowohl als Linear-, als auch als Zirkular-Polfilter hergestellt. Beide sind in ihrer Wirkung identisch, berücksichtigen aber unterschiedlich aufgebaute Messsysteme der Kameras.

Anbieter: Computeruniverse
Stand: 11.12.2019
Zum Angebot
B+W Polfilter »B+W F-Pro S03 Pol circular E 67mm«
Beliebt
88,99 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Reine Farben und reflexfreie Flächen Strahlend weiße Wolken vor tiefblauem Himmel oder sattbunte Herbstfarben sind kein Zufall. Polarisationsfilter, kurz Polfilter genannt, steigern die Reinheit der Eigenfarben und erhöhen die Farbsättigung. Polfilter zählen zu den wichtigsten Filtern der analogen und digitalen Fotografie. Sie sind in der Fassung drehbar; so lässt sich der Löschungseffekt im Sucher oder am Display erkennbar regulieren. Der Verlängerungsfaktor beträgt zwei bis drei Blenden. Maximale Wirkung erreicht man in der Landschaftsfotografie bei einem Aufnahmewinkel von 90° zur Sonne. Für eine im Bild gleichmäßige Wirkung sollte man wegen der ungleichmäßigen Polarisation des Himmelslichts die Brennweite 35 oder 28 mm im Kleinbildformat nicht unterschreiten. Allgemein können mit Hilfe eines richtig orientierten Polfilters Reflexe im Idealfall vollständig unterdrückt werden. Idealfall bedeutet hier, dass Beleuchtungswinkel und Aufnahmewinkel annähernd gleich sind und dem Winkel maximaler Polarisation, üblicherweise 30° bis 40°, entsprechen. Der zweite Nutzeffekt von Polfiltern ist die Minderung von Reflexen auf nichtmetallischen Oberflächen (Wasser, Schaufenster, Lack). Gegen- stände dahinter, auch Schrift hinter spiegelndem Lack, werden wieder erkennbar. Eine faszinierende Bildverbesserung ohne Bildbearbeitung. B+W Polarisationsfilter werden in verschiedenen Versionen sowohl als Linear-, als auch als Zirkular-Polfilter hergestellt. Beide sind in ihrer Wirkung identisch, berücksichtigen aber unterschiedlich aufgebaute Messsysteme der Kameras.

Anbieter: OTTO
Stand: 11.12.2019
Zum Angebot
B+W  F-Pro Pol circular (S03E) 43mm
49,00 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Reine Farben und reflexfreie Flächen Strahlend weiße Wolken vor tiefblauem Himmel oder sattbunte Herbstfarben sind kein Zufall. Polarisationsfilter, kurz Polfilter genannt, steigern die Reinheit der Eigenfarben und erhöhen die Farbsättigung. Polfilter zählen zu den wichtigsten Filtern der analogen und digitalen Fotografie. Sie sind in der Fassung drehbar; so lässt sich der Löschungseffekt im Sucher oder am Display erkennbar regulieren. Der Verlängerungsfaktor beträgt zwei bis drei Blenden. Maximale Wirkung erreicht man in der Landschaftsfotografie bei einem Aufnahmewinkel von 90° zur Sonne. Für eine im Bild gleichmäßige Wirkung sollte man wegen der ungleichmäßigen Polarisation des Himmelslichts die Brennweite 35 oder 28 mm im Kleinbildformat nicht unterschreiten. Allgemein können mit Hilfe eines richtig orientierten Polfilters Reflexe im Idealfall vollständig unterdrückt werden. Idealfall bedeutet hier, dass Beleuchtungswinkel und Aufnahmewinkel annähernd gleich sind und dem Winkel maximaler Polarisation, üblicherweise 30° bis 40°, entsprechen. Der zweite Nutzeffekt von Polfiltern ist die Minderung von Reflexen auf nichtmetallischen Oberflächen (Wasser, Schaufenster, Lack). Gegen- stände dahinter, auch Schrift hinter spiegelndem Lack, werden wieder erkennbar. Eine faszinierende Bildverbesserung ohne Bildbearbeitung. B+W Polarisationsfilter werden in verschiedenen Versionen sowohl als Linear-, als auch als Zirkular-Polfilter hergestellt. Beide sind in ihrer Wirkung identisch, berücksichtigen aber unterschiedlich aufgebaute Messsysteme der Kameras.

Anbieter: Computeruniverse
Stand: 11.12.2019
Zum Angebot
B+W Polfilter »B+W F-Pro S03 Pol circular E 46mm«
Unser Tipp
60,99 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Reine Farben und reflexfreie Flächen Strahlend weiße Wolken vor tiefblauem Himmel oder sattbunte Herbstfarben sind kein Zufall. Polarisationsfilter, kurz Polfilter genannt, steigern die Reinheit der Eigenfarben und erhöhen die Farbsättigung. Polfilter zählen zu den wichtigsten Filtern der analogen und digitalen Fotografie. Sie sind in der Fassung drehbar; so lässt sich der Löschungseffekt im Sucher oder am Display erkennbar regulieren. Der Verlängerungsfaktor beträgt zwei bis drei Blenden. Maximale Wirkung erreicht man in der Landschaftsfotografie bei einem Aufnahmewinkel von 90° zur Sonne. Für eine im Bild gleichmäßige Wirkung sollte man wegen der ungleichmäßigen Polarisation des Himmelslichts die Brennweite 35 oder 28 mm im Kleinbildformat nicht unterschreiten. Allgemein können mit Hilfe eines richtig orientierten Polfilters Reflexe im Idealfall vollständig unterdrückt werden. Idealfall bedeutet hier, dass Beleuchtungswinkel und Aufnahmewinkel annähernd gleich sind und dem Winkel maximaler Polarisation, üblicherweise 30° bis 40°, entsprechen. Der zweite Nutzeffekt von Polfiltern ist die Minderung von Reflexen auf nichtmetallischen Oberflächen (Wasser, Schaufenster, Lack). Gegen- stände dahinter, auch Schrift hinter spiegelndem Lack, werden wieder erkennbar. Eine faszinierende Bildverbesserung ohne Bildbearbeitung. B+W Polarisationsfilter werden in verschiedenen Versionen sowohl als Linear-, als auch als Zirkular-Polfilter hergestellt. Beide sind in ihrer Wirkung identisch, berücksichtigen aber unterschiedlich aufgebaute Messsysteme der Kameras.

Anbieter: OTTO
Stand: 11.12.2019
Zum Angebot
B+W F-Pro Pol circular (S03E) 40.5mm
52,90 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Reine Farben und reflexfreie Flächen Strahlend weiße Wolken vor tiefblauem Himmel oder sattbunte Herbstfarben sind kein Zufall. Polarisationsfilter, kurz Polfilter genannt, steigern die Reinheit der Eigenfarben und erhöhen die Farbsättigung. Polfilter zählen zu den wichtigsten Filtern der analogen und digitalen Fotografie. Sie sind in der Fassung drehbar; so lässt sich der Löschungseffekt im Sucher oder am Display erkennbar regulieren. Der Verlängerungsfaktor beträgt zwei bis drei Blenden. Maximale Wirkung erreicht man in der Landschaftsfotografie bei einem Aufnahmewinkel von 90° zur Sonne. Für eine im Bild gleichmäßige Wirkung sollte man wegen der ungleichmäßigen Polarisation des Himmelslichts die Brennweite 35 oder 28 mm im Kleinbildformat nicht unterschreiten. Allgemein können mit Hilfe eines richtig orientierten Polfilters Reflexe im Idealfall vollständig unterdrückt werden. Idealfall bedeutet hier, dass Beleuchtungswinkel und Aufnahmewinkel annähernd gleich sind und dem Winkel maximaler Polarisation, üblicherweise 30° bis 40°, entsprechen. Der zweite Nutzeffekt von Polfiltern ist die Minderung von Reflexen auf nichtmetallischen Oberflächen (Wasser, Schaufenster, Lack). Gegen- stände dahinter, auch Schrift hinter spiegelndem Lack, werden wieder erkennbar. Eine faszinierende Bildverbesserung ohne Bildbearbeitung. B+W Polarisationsfilter werden in verschiedenen Versionen sowohl als Linear-, als auch als Zirkular-Polfilter hergestellt. Beide sind in ihrer Wirkung identisch, berücksichtigen aber unterschiedlich aufgebaute Messsysteme der Kameras.

Anbieter: Computeruniverse
Stand: 11.12.2019
Zum Angebot
B+W Polfilter »B+W F-Pro S03 Pol circular E 43mm«
Aktuell
60,99 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Reine Farben und reflexfreie Flächen Strahlend weiße Wolken vor tiefblauem Himmel oder sattbunte Herbstfarben sind kein Zufall. Polarisationsfilter, kurz Polfilter genannt, steigern die Reinheit der Eigenfarben und erhöhen die Farbsättigung. Polfilter zählen zu den wichtigsten Filtern der analogen und digitalen Fotografie. Sie sind in der Fassung drehbar; so lässt sich der Löschungseffekt im Sucher oder am Display erkennbar regulieren. Der Verlängerungsfaktor beträgt zwei bis drei Blenden. Maximale Wirkung erreicht man in der Landschaftsfotografie bei einem Aufnahmewinkel von 90° zur Sonne. Für eine im Bild gleichmäßige Wirkung sollte man wegen der ungleichmäßigen Polarisation des Himmelslichts die Brennweite 35 oder 28 mm im Kleinbildformat nicht unterschreiten. Allgemein können mit Hilfe eines richtig orientierten Polfilters Reflexe im Idealfall vollständig unterdrückt werden. Idealfall bedeutet hier, dass Beleuchtungswinkel und Aufnahmewinkel annähernd gleich sind und dem Winkel maximaler Polarisation, üblicherweise 30° bis 40°, entsprechen. Der zweite Nutzeffekt von Polfiltern ist die Minderung von Reflexen auf nichtmetallischen Oberflächen (Wasser, Schaufenster, Lack). Gegen- stände dahinter, auch Schrift hinter spiegelndem Lack, werden wieder erkennbar. Eine faszinierende Bildverbesserung ohne Bildbearbeitung. B+W Polarisationsfilter werden in verschiedenen Versionen sowohl als Linear-, als auch als Zirkular-Polfilter hergestellt. Beide sind in ihrer Wirkung identisch, berücksichtigen aber unterschiedlich aufgebaute Messsysteme der Kameras.

Anbieter: OTTO
Stand: 11.12.2019
Zum Angebot
Benro Master Circular Polarizer 95 mm für FH100...
150,00 € *
ggf. zzgl. Versand

95mm Master Polfilter für den Filterhalter FH100M2B/V1 von BenroReduzierung von Reflexen auf nichtmetallischen OberflächenHohere Oberflächenhärte und Gesamtsteifigkeit als ResinUltra-glatte, kratzfeste OberflächeSchmutz- und flüssigkeitsabweisenPremiumglas von SchottMehrfach NanovergütungHohe WärmebeständigkeitBeschichtung gegen chromatische AberrationSehr geringe ReflektionsrateStrahlend weiße Wolken vor tiefblauem Himmel oder sattbunte Herbstfarben sind kein Zufall. Polarisationsfilter steigern die Reinheit der Farben und erhöhen ihre Sättigung. Polfilter zählen zu den wichtigsten Filtern der analogen und digitalen Fotografie. Da sie in der Fassung drehbar sind; lässt sich der Löschungseffekt im Sucher oder am Display erkennbar regulieren. Ein weiterer Effekt der Polfilter ist die Minderung von Reflexen auf nichtmetallischen Oberflächen wie z.B. bei Wasser, Schaufenstern oder Lack. Dahinter liegende Gegenstände werden wieder erkennbar - eine faszinierende Bildverbesserung ohne Bildbearbeitung! Dieser zirkulare Polfilter wurde speziell für den Gebraucht in dem Filterhalter FH100M2B/V1 von Benro entwickelt. Er kann mit einer Feinjustierung äußerst präzise eingestell werden.

Anbieter: discount24
Stand: 11.12.2019
Zum Angebot
B+W Polfilter »B+W F-Pro S03 Pol circular E 62mm«
Empfehlung
74,99 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Reine Farben und reflexfreie Flächen Strahlend weiße Wolken vor tiefblauem Himmel oder sattbunte Herbstfarben sind kein Zufall. Polarisationsfilter, kurz Polfilter genannt, steigern die Reinheit der Eigenfarben und erhöhen die Farbsättigung. Polfilter zählen zu den wichtigsten Filtern der analogen und digitalen Fotografie. Sie sind in der Fassung drehbar; so lässt sich der Löschungseffekt im Sucher oder am Display erkennbar regulieren. Der Verlängerungsfaktor beträgt zwei bis drei Blenden. Maximale Wirkung erreicht man in der Landschaftsfotografie bei einem Aufnahmewinkel von 90° zur Sonne. Für eine im Bild gleichmäßige Wirkung sollte man wegen der ungleichmäßigen Polarisation des Himmelslichts die Brennweite 35 oder 28 mm im Kleinbildformat nicht unterschreiten. Allgemein können mit Hilfe eines richtig orientierten Polfilters Reflexe im Idealfall vollständig unterdrückt werden. Idealfall bedeutet hier, dass Beleuchtungswinkel und Aufnahmewinkel annähernd gleich sind und dem Winkel maximaler Polarisation, üblicherweise 30° bis 40°, entsprechen. Der zweite Nutzeffekt von Polfiltern ist die Minderung von Reflexen auf nichtmetallischen Oberflächen (Wasser, Schaufenster, Lack). Gegen- stände dahinter, auch Schrift hinter spiegelndem Lack, werden wieder erkennbar. Eine faszinierende Bildverbesserung ohne Bildbearbeitung. B+W Polarisationsfilter werden in verschiedenen Versionen sowohl als Linear-, als auch als Zirkular-Polfilter hergestellt. Beide sind in ihrer Wirkung identisch, berücksichtigen aber unterschiedlich aufgebaute Messsysteme der Kameras.

Anbieter: OTTO
Stand: 11.12.2019
Zum Angebot
Benro 82mm SHD Zirkular Polfilter
95,00 € *
ggf. zzgl. Versand

82mm Polfilter für den Filterhalter FH100M2B von BenroReduzierung von Reflexen auf nichtmetallischen OberflächenHohere Oberflächenhärte und Gesamtsteifigkeit als ResinUltra-glatte, kratzfeste OberflächeSchmutz- und flüssigkeitsabweisenPremiumglas von SchottMehrfach NanovergütungHohe WärmebeständigkeitBeschichtung gegen chromatische AberrationSehr geringe ReflektionsrateStrahlend weiße Wolken vor tiefblauem Himmel oder sattbunte Herbstfarben sind kein Zufall. Polarisationsfilter steigern die Reinheit der Farben und erhöhen ihre Sättigung. Polfilter zählen zu den wichtigsten Filtern der analogen und digitalen Fotografie. Da sie in der Fassung drehbar sind; lässt sich der Löschungseffekt im Sucher oder am Display erkennbar regulieren. Ein weiterer Effekt der Polfilter ist die Minderung von Reflexen auf nichtmetallischen Oberflächen wie z.B. bei Wasser, Schaufenstern oder Lack. Dahinter liegende Gegenstände werden wieder erkennbar - eine faszinierende Bildverbesserung ohne Bildbearbeitung! Dieser zirkulare Polfilter wurde speziell für den Gebraucht in dem Filterhalter FH100M2B von Benro entwickelt. Er kann mit einer Feinjustierung äußerst präzise eingestell werden.

Anbieter: discount24
Stand: 11.12.2019
Zum Angebot
B+W Polfilter »B+W F-Pro S03 Pol circular E 72mm«
Highlight
101,99 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Reine Farben und reflexfreie Flächen Strahlend weiße Wolken vor tiefblauem Himmel oder sattbunte Herbstfarben sind kein Zufall. Polarisationsfilter, kurz Polfilter genannt, steigern die Reinheit der Eigenfarben und erhöhen die Farbsättigung. Polfilter zählen zu den wichtigsten Filtern der analogen und digitalen Fotografie. Sie sind in der Fassung drehbar; so lässt sich der Löschungseffekt im Sucher oder am Display erkennbar regulieren. Der Verlängerungsfaktor beträgt zwei bis drei Blenden. Maximale Wirkung erreicht man in der Landschaftsfotografie bei einem Aufnahmewinkel von 90° zur Sonne. Für eine im Bild gleichmäßige Wirkung sollte man wegen der ungleichmäßigen Polarisation des Himmelslichts die Brennweite 35 oder 28 mm im Kleinbildformat nicht unterschreiten. Allgemein können mit Hilfe eines richtig orientierten Polfilters Reflexe im Idealfall vollständig unterdrückt werden. Idealfall bedeutet hier, dass Beleuchtungswinkel und Aufnahmewinkel annähernd gleich sind und dem Winkel maximaler Polarisation, üblicherweise 30° bis 40°, entsprechen. Der zweite Nutzeffekt von Polfiltern ist die Minderung von Reflexen auf nichtmetallischen Oberflächen (Wasser, Schaufenster, Lack). Gegen- stände dahinter, auch Schrift hinter spiegelndem Lack, werden wieder erkennbar. Eine faszinierende Bildverbesserung ohne Bildbearbeitung. B+W Polarisationsfilter werden in verschiedenen Versionen sowohl als Linear-, als auch als Zirkular-Polfilter hergestellt. Beide sind in ihrer Wirkung identisch, berücksichtigen aber unterschiedlich aufgebaute Messsysteme der Kameras.

Anbieter: OTTO
Stand: 11.12.2019
Zum Angebot
Benro 95mm SHD Zirkular Polfilter
150,00 € *
ggf. zzgl. Versand

95mm Polfilter für den Filterhalter FH100M2B von BenroReduzierung von Reflexen auf nichtmetallischen OberflächenHohere Oberflächenhärte und Gesamtsteifigkeit als ResinUltra-glatte, kratzfeste OberflächeSchmutz- und flüssigkeitsabweisenPremiumglas von SchottMehrfach NanovergütungHohe WärmebeständigkeitBeschichtung gegen chromatische AberrationSehr geringe ReflektionsrateStrahlend weiße Wolken vor tiefblauem Himmel oder sattbunte Herbstfarben sind kein Zufall. Polarisationsfilter steigern die Reinheit der Farben und erhöhen ihre Sättigung. Polfilter zählen zu den wichtigsten Filtern der analogen und digitalen Fotografie. Da sie in der Fassung drehbar sind; lässt sich der Löschungseffekt im Sucher oder am Display erkennbar regulieren. Ein weiterer Effekt der Polfilter ist die Minderung von Reflexen auf nichtmetallischen Oberflächen wie z.B. bei Wasser, Schaufenstern oder Lack. Dahinter liegende Gegenstände werden wieder erkennbar - eine faszinierende Bildverbesserung ohne Bildbearbeitung! Dieser zirkulare Polfilter wurde speziell für den Gebraucht in dem Filterhalter FH100M2B von Benro entwickelt. Er kann mit einer Feinjustierung äußerst präzise eingestell werden.

Anbieter: discount24
Stand: 11.12.2019
Zum Angebot
B+W Polfilter »B+W F-Pro S03 Pol circular E 58mm«
Unser Tipp
70,99 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Reine Farben und reflexfreie Flächen Strahlend weiße Wolken vor tiefblauem Himmel oder sattbunte Herbstfarben sind kein Zufall. Polarisationsfilter, kurz Polfilter genannt, steigern die Reinheit der Eigenfarben und erhöhen die Farbsättigung. Polfilter zählen zu den wichtigsten Filtern der analogen und digitalen Fotografie. Sie sind in der Fassung drehbar; so lässt sich der Löschungseffekt im Sucher oder am Display erkennbar regulieren. Der Verlängerungsfaktor beträgt zwei bis drei Blenden. Maximale Wirkung erreicht man in der Landschaftsfotografie bei einem Aufnahmewinkel von 90° zur Sonne. Für eine im Bild gleichmäßige Wirkung sollte man wegen der ungleichmäßigen Polarisation des Himmelslichts die Brennweite 35 oder 28 mm im Kleinbildformat nicht unterschreiten. Allgemein können mit Hilfe eines richtig orientierten Polfilters Reflexe im Idealfall vollständig unterdrückt werden. Idealfall bedeutet hier, dass Beleuchtungswinkel und Aufnahmewinkel annähernd gleich sind und dem Winkel maximaler Polarisation, üblicherweise 30° bis 40°, entsprechen. Der zweite Nutzeffekt von Polfiltern ist die Minderung von Reflexen auf nichtmetallischen Oberflächen (Wasser, Schaufenster, Lack). Gegen- stände dahinter, auch Schrift hinter spiegelndem Lack, werden wieder erkennbar. Eine faszinierende Bildverbesserung ohne Bildbearbeitung. B+W Polarisationsfilter werden in verschiedenen Versionen sowohl als Linear-, als auch als Zirkular-Polfilter hergestellt. Beide sind in ihrer Wirkung identisch, berücksichtigen aber unterschiedlich aufgebaute Messsysteme der Kameras.

Anbieter: OTTO
Stand: 11.12.2019
Zum Angebot
Benro 150mm Master Polfilter zirkular
350,00 € *
ggf. zzgl. Versand

150mm Polfilter für den Filterhalter FH100M2B von BenroReduzierung von Reflexen auf nichtmetallischen OberflächenHohere Oberflächenhärte und Gesamtsteifigkeit als ResinUltra-glatte, kratzfeste OberflächeSchmutz- und flüssigkeitsabweisenPremiumglas von SchottMehrfach NanovergütungHohe WärmebeständigkeitBeschichtung gegen chromatische AberrationSehr geringe ReflektionsrateStrahlend weiße Wolken vor tiefblauem Himmel oder sattbunte Herbstfarben sind kein Zufall. Polarisationsfilter steigern die Reinheit der Farben und erhöhen ihre Sättigung. Polfilter zählen zu den wichtigsten Filtern der analogen und digitalen Fotografie. Da sie in der Fassung drehbar sind; lässt sich der Löschungseffekt im Sucher oder am Display erkennbar regulieren. Ein weiterer Effekt der Polfilter ist die Minderung von Reflexen auf nichtmetallischen Oberflächen wie z.B. bei Wasser, Schaufenstern oder Lack. Dahinter liegende Gegenstände werden wieder erkennbar - eine faszinierende Bildverbesserung ohne Bildbearbeitung! Dieser zirkulare Polfilter wurde speziell für den Gebraucht in dem Filterhalter FH100M2B von Benro entwickelt. Er kann mit einer Feinjustierung äußerst präzise eingestell werden.

Anbieter: discount24
Stand: 11.12.2019
Zum Angebot
B+W Polfilter »B+W F-Pro S03 Pol circular E 37mm«
Unser Tipp
60,99 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Reine Farben und reflexfreie Flächen Strahlend weiße Wolken vor tiefblauem Himmel oder sattbunte Herbstfarben sind kein Zufall. Polarisationsfilter, kurz Polfilter genannt, steigern die Reinheit der Eigenfarben und erhöhen die Farbsättigung. Polfilter zählen zu den wichtigsten Filtern der analogen und digitalen Fotografie. Sie sind in der Fassung drehbar; so lässt sich der Löschungseffekt im Sucher oder am Display erkennbar regulieren. Der Verlängerungsfaktor beträgt zwei bis drei Blenden. Maximale Wirkung erreicht man in der Landschaftsfotografie bei einem Aufnahmewinkel von 90° zur Sonne. Für eine im Bild gleichmäßige Wirkung sollte man wegen der ungleichmäßigen Polarisation des Himmelslichts die Brennweite 35 oder 28 mm im Kleinbildformat nicht unterschreiten. Allgemein können mit Hilfe eines richtig orientierten Polfilters Reflexe im Idealfall vollständig unterdrückt werden. Idealfall bedeutet hier, dass Beleuchtungswinkel und Aufnahmewinkel annähernd gleich sind und dem Winkel maximaler Polarisation, üblicherweise 30° bis 40°, entsprechen. Der zweite Nutzeffekt von Polfiltern ist die Minderung von Reflexen auf nichtmetallischen Oberflächen (Wasser, Schaufenster, Lack). Gegen- stände dahinter, auch Schrift hinter spiegelndem Lack, werden wieder erkennbar. Eine faszinierende Bildverbesserung ohne Bildbearbeitung. B+W Polarisationsfilter werden in verschiedenen Versionen sowohl als Linear-, als auch als Zirkular-Polfilter hergestellt. Beide sind in ihrer Wirkung identisch, berücksichtigen aber unterschiedlich aufgebaute Messsysteme der Kameras.

Anbieter: OTTO
Stand: 11.12.2019
Zum Angebot
B+W Flächenfilter MPTV LINEAR POL 0,155 4X4
214,20 € *
ggf. zzgl. Versand

B+W Flächenfilter MPTV LINEAR POL 0,155 4X4 Schneider-Filter MPTV Filterscheiben • Flächenfilter für Matteboxen an HDSLR-Videokameras, Broadcasting und Videokameras • Erhältliche Größen:  4 x 4" (100 x 100 mm)  4 x 5,65" (100 x 150 mm)  6 x 6" (150 x 150 mm) ausgenommen Classik Soft und Black Magic •Stärke: 4 mm •Hohe Homogenität •Beidseitig planparallel geschliffene und feinpolierte Glasflächen •Kompromisslose optische Abbildungsleistung •Untereinander kombinierbar POLARISATIONSFILTER Reflexminderung par excellence Strahlend weiße Wolken vor tiefblauem Himmel oder sattbunte Herbstfarben sind kein Zufall. Polarisationsfilter, kurz Polfilter genannt, steigern die Reinheit der Eigenfarben und erhöhen die Farbsättigung. Polfilter zählen zu den wichtigsten Filtern der analogen und digitalen Fotografie. Da sie in der Fassung drehbar sind; lässt sich der Löschungseffekt im Sucher oder am Display erkennbar regulieren. Ein weiterer Effekt der Polfilter ist die Minderung von Reflexen auf nichtmetallischen Oberflächen wie z. B. Wasser, Schaufenster, Lack. Dahinter liegende Gegenstände, auch Schriftzüge hinter spiegelndem Lack, werden wieder erkennbar - eine faszinierende Bildverbesserung ohne Bildbearbeitung! Polarisationsfilter sind zirkulare Polfilter, die unterschiedlich aufgebaute Messsysteme der Kameras berücksichtigen. Das ist bei fast allen modernen Kameras der Fall, wenn Strahlenteiler im TTL-Belichtungsmesser- oder Autofokus-Strahlengang im Spiel sind. Fehlbelichtungen werden somit vermieden. Der Verlängerungsfaktor beträgt 2 bis 3, das entspricht 1 bis 1,5 Blendenstufen. • Das bedeutendste Filter in der Fotografie generell • Reduzierung von Reflexen auf nichtmetallischen Oberflächen • Erhöhte Farbsättigung und Kontraste • Ausführung als Zirkularpolfilter • Geeignet für Analog- als auch für Digitalkameras • Optimal farbneutral

Anbieter: discount24
Stand: 11.12.2019
Zum Angebot
B+W Flächenfilter MPTV LINEAR POL 0,155 4X5,65
330,82 € *
ggf. zzgl. Versand

B+W Flächenfilter MPTV LINEAR POL 0,155 4X5,65 Schneider-Filter MPTV Filterscheiben • Flächenfilter für Matteboxen an HDSLR-Videokameras, Broadcasting und Videokameras • Erhältliche Größen:  4 x 4" (100 x 100 mm)  4 x 5,65" (100 x 150 mm)  6 x 6" (150 x 150 mm) ausgenommen Classik Soft und Black Magic •Stärke: 4 mm •Hohe Homogenität •Beidseitig planparallel geschliffene und feinpolierte Glasflächen •Kompromisslose optische Abbildungsleistung •Untereinander kombinierbar POLARISATIONSFILTER Reflexminderung par excellence Strahlend weiße Wolken vor tiefblauem Himmel oder sattbunte Herbstfarben sind kein Zufall. Polarisationsfilter, kurz Polfilter genannt, steigern die Reinheit der Eigenfarben und erhöhen die Farbsättigung. Polfilter zählen zu den wichtigsten Filtern der analogen und digitalen Fotografie. Da sie in der Fassung drehbar sind; lässt sich der Löschungseffekt im Sucher oder am Display erkennbar regulieren. Ein weiterer Effekt der Polfilter ist die Minderung von Reflexen auf nichtmetallischen Oberflächen wie z. B. Wasser, Schaufenster, Lack. Dahinter liegende Gegenstände, auch Schriftzüge hinter spiegelndem Lack, werden wieder erkennbar - eine faszinierende Bildverbesserung ohne Bildbearbeitung! Polarisationsfilter sind zirkulare Polfilter, die unterschiedlich aufgebaute Messsysteme der Kameras berücksichtigen. Das ist bei fast allen modernen Kameras der Fall, wenn Strahlenteiler im TTL-Belichtungsmesser- oder Autofokus-Strahlengang im Spiel sind. Fehlbelichtungen werden somit vermieden. Der Verlängerungsfaktor beträgt 2 bis 3, das entspricht 1 bis 1,5 Blendenstufen. • Das bedeutendste Filter in der Fotografie generell • Reduzierung von Reflexen auf nichtmetallischen Oberflächen • Erhöhte Farbsättigung und Kontraste • Ausführung als Zirkularpolfilter • Geeignet für Analog- als auch für Digitalkameras • Optimal farbneutral

Anbieter: discount24
Stand: 11.12.2019
Zum Angebot